Schluss mit Funktionieren! Werde zu der Frau, die ihr Ding macht und trotzdem eine tolle Mama ist.

Das hier ist genau der richtige Ort für dich: 

 

✅ wenn du als Mama jeden Tag den Laden schmeißt, doch immer öfter merkst, dass du eigentlich mehr funktionierst als lebst.

 

✅ wenn du dich gefangen in deinem Leben als Mama fühlst und dich frustriert fragst: Wo bin denn ich? Und soll das jetzt echt mein Leben sein?  Da muss doch noch mehr sein als nur Schreibtisch, Brotbüchsen und Wäscheberge...

 

✅  wenn du erschöpft bist, weil du den ganzen Tag Dinge tust, die gemacht werden müssen und von von dir erwartet werden – und kaum was von dem, was du willst und auch dringend bräuchtest.   

 

✅ wenn du ein schlechtes Gewissen hast, weil du manchmal im Stillen denkst, dass dir dein Kind dein Leben versaut hat - auch wenn du weißt, dass es nichts dafür kann. 

 

✅  wenn es dir schwer fällt, für dich selbst einzustehen: Grenzen zu ziehen, Nein zu sagen, deine Meinung zu sagen, Konflikte anzusprechen – besonders dann, wenns für Andere unbequem werden könnte. Stattdessen schluckst du lieber die Kröte.

 

I hear you und du bist hier aber mal sowas von goldrichtig! Ich war selbst genau an diesem Punkt und begleite dich in ein Leben, in dem du wieder dein Ding machen und trotzdem eine tolle Mama sein kannst. Go for it und verlieb dich neu in dein wundervolles Leben. 



Deine Chance: Der Finally ME! Club öffnet wieder am 15. August!


Wichtig: Hier erwartet dich Deep Dive statt oberflächliches Blabla

Okay, lass uns ehrlich sein: Wenn du hier ein paar schnelle Selfcare-Tipps wie "Gönn dir einfach mal ne Badewanne und schon sieht die Welt wieder anders aus." suchst, bist du hier eher falsch. Denn ich habe festgestellt: Damit kleben wir nur ein Pflaster auf deine Situation - und das hilft dir nicht nachhaltig, was du vielleicht auch schon festgestellt hast. Warum ist das so?

Denn in dir läuft gerade noch ein Programm - gut versteckt, doch hochwirksam. Ein Programm, was dir einzureden versucht:  Alles andere ist wichtiger als ich und meine Bedürfnisse. Und genau das spiegelt dir nun dein Leben, wo kein Platz für dich zu sein scheint - egal wie sehr du dich auch anstrengst. Deshalb setzt meine Arbeit nicht bei irgendwelchen Quickfix-Tipps an, sondern bei dir und deiner inneren Welt.

 

Und das verändert dein Leben wirklich und nachhaltig, ohne dass du jeden Tag aufs Neue um deinen Platz im Leben kämpfen musst. Plötzlich ordnen sich die Dinge neu und es entsteht ein ganz neuer Raum für dich, den du nun mit den Dingen füllen darfst, die dich glücklich machen. Da hat dann auch die Badewanne ihren wohlverdienten Platz. Plötzlich kannst du dein vielmehr dein Ding machen anstatt immer nur zu funktionieren – und gleichzeitig eine tolle Mama für dein Kind sein. 

 

Wenn du also Bock drauf hast, tiefer zu schauen und WIRKLICH etwas zu verändern, dann let´s go! 


So kannst du mit mir arbeiten


Meld dich gern kostenfrei im Newsletter an, um als Erste zu erfahren, wenn es Neuigkeiten gibt. Dort teile ich auch mit dir, wenn ich die nächste Challenge oder Workshop-Woche starte. 



Wer steckt hinter Mamas unlimited?

Hi! Ich bin Linda und hatte nicht immer das schöne Leben, was ich heute führen darf. Im Gegenteil! Ich weiß sehr genau, wie es sich anfühlt, gefangen im eigenen Leben zu sein. Ohne Raum für sich und die eigenen Bedürfnisse.

 

Mit der Geburt meines Sohnes 2015 brach meine Welt völlig zusammen. Er Schreikind. Ich alleinerziehend, noch dazu mit postnataler Depression und Familie weit weg. Nach 7 Monaten brach ich komplett zusammen und fand mich 4 Monate lang in einer Mutter-Kind-Klinik wieder. An diesem Tiefpunkt begann meine ehrliche und mutige Reise zu mir selbst.

 

Anfangs wollte ich nur überleben und halbwegs klarkommen, doch danach bohrte sich eine neue Frage immer tiefer in mein Herz: Soll es das jetzt gewesen sein? Ich, irgendwo gefangen zwischen Kind, Job und Haushalt? Soll DAS jetzt wirklich mein Leben sein?

 

Da erwachte die Rebellin in mir und sagte: Nicht mit mir! Mag ja sein, dass das so üblich ist als Mama, aber ich akzeptier das nicht. Ich will mehr vom Leben. Freiraum, Freude, Abenteuer, Leichtigkeit...  Und ich werde es mir holen! Und so begann meine neue Mission: Ich wollte herausfinden, wie ich mein Ding machen und trotzdem eine tolle Mama sein kann.

 

Heute lebe ich dieses Leben. Ein Leben, was mich UND meinen Sohn wirklich erfüllt. Ich hab viel Freiraum für mich, den ich mit Dingen füllen kann, die mich glücklich machen: Sport, Freunde treffen, Radtouren.  Ich liebe das Reisen. Das Meer. Sonne. Fahrradfahren. Schlumpfeis - und klar, auch mein Herzensprojekt Mamas unlimited.

 

Und ich kann mit 1000%iger Sicherheit sagen: Das ist kein Zufall. Auch kein Glück. Und das Wichtigste: Das geht auch für dich. Go for it! Weil dein Leben schon so sehr auf dich wartet. Und zwar so viel leichter und schneller, als du denkst. 

Inhalte von Powr.io werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell und Marketing), um den Cookie-Richtlinien von Powr.io zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Powr.io-Datenschutzerklärung.

Hast du Fragen oder Gesprächsbedarf?

Dann schreib mir gern.

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.