Werde in 14 Wochen zu der Frau, die frei und erfüllt lebt und trotzdem eine tolle Mama ist.

Als Mama ist es manchmal zum Verrücktwerden! Alle wollen ständig irgendwas von dir: Dein Kind will Zeit mit seiner Mama. Dein Chef zieht plötzlich noch ein kleines Zusatzprojekt aus der Tasche (schon wieder!). Dann der ganze Haushalt, die tägliche Planerei... und dein Partner ist dabei keine große Hilfe. Alles bleibt an dir hängen - und du? Bleibst auf der Strecke. 

 

Und genau für dich gibt es den Finally ME! Club. Dort lernst du Schritt für Schritt, wie du so leben kannst, wie DU! es willst, ohne ständig nur zu funktionieren und die Erwartungen der Anderen zu erfüllen.

  • Du schmeißt den Laden, doch stellst erschöpft fest, wie du mehr funktionierst als lebst. Du tust den ganzen Tag Dinge, die gemacht werden müssen – und kaum was von dem, was du willst und brauchst.
  • Du fühlst dich gefangen in deinem Leben und fragst dich frustriert: Wo bin denn ich? Und soll das jetzt mein Leben sein?  
  • Du hast ein schlechtes Gewissen, weil du dein Kind machmal als Klotz am Bein empfindest, durch den du nicht mehr so kannst, wie du eigentlich willst. Zudem wirst du immer öfter wegen Kleinigkeiten laut.
  • Es fällt dir schwer, für dich selbst einzustehen: Grenzen zu ziehen, Nein zu sagen, deine Meinung zu sagen, Konflikte anzusprechen – besonders dann, wenns für Andere unbequem werden könnte. Stattdessen schluckst du deinen Ärger lieber runter und machst einfach weiter.

Lass uns auf eine gemeinsame Reise gehen.

In 14 Wochen lernst du, wie du dein Leben so gestalten kannst, wie du es willst, anstatt immer nur zu funktionieren und die Erwartungen der Anderen zu erfüllen. Erfüllt und frei. Mit Zeit für dich und deine Bedürfnisse. Hey, und so bist du auch die beste Mama, die sich dein Kind nur wünschen kann.  💛


Im ersten Modul "VIP-Mode"

  • verstehst du in der Tiefe, warum du so verdammt wichtig bist. Es ist kein Luxus, dass es dir gut geht, sondern elementar für dich und alle Anderen. Mindestens genauso wichtig ist, dass du nicht länger auf das Leben reagierst, sondern von nun an aktiv gestaltest – mit der vollen Unterstützung des Universums.
  • In diesem Modul erhälst du die Power, die es braucht, dein Leben jetzt in die Hand zu nehmen und es dir so zu gestalten, wie du es willst. 

Im zweiten Modul "Dreaming"

  • entwickelst du dann eine richtig geniale Vision von deinem Leben. Kein "Wäre ganz nett", sondern eine verdammt kribbelige "Oh mein Gott, genauso soll es sein"-Vision. 
  • Du weißt danach glasklar, wo du hinwillst in deinem Leben. Und das ist ein Segen, denn nun kann dich niemand mehr von deinem Weg abbringen. 

Im dritten Modul "Free yourself" 

  • kannst du dich befreien. Du darfst all die unsichtbaren Gummibänder loslassen, die dich gerade noch ausbremsen und zurückhalten. 
  • Genauso entdeckst du neue Wege, um mit herausfordernden Gefühlen wie Angst oder Wut umzugehen. Du bekommst geniale Techniken an Hand, um nicht länger ohnmächtig davor zu stehen, sondern konstruktiv damit umzugehen und sie nachhaltig aufzulösen.

Im vierten Modul "Becoming"

  • lernst du, wie du immer mehr zu der Person wirst, die dein Wunschleben führt – damit es nicht nur ein Wunsch bleibt.
  • Du lernst auf allen Ebenen und in der Tiefe, so zu denken, dich so zu fühlen und so zu handeln – wahrhaftig und ohne das Gefühl, nur eine Rolle zu spielen. 
  • Als Special erwartet dich ein Mindset-Boost, um deine Gedankenwelt auf ein ganz neues Level zu heben. 

Du willst in den Club?

Aktuell sind die Türen geschlossen, doch du kannst dich kostenfrei und unverbindlich auf die Warteliste setzen lassen. Damit erfährst du als Erste, wenn es wieder losgeht. Gleichzeitig kannst du dir so den günstigeren Early-Bird-Preis sichern – ganz exklusiv nur für alle Mamas auf der Warteliste. Die Warteliste verpflichtet dich nicht zum Kauf, sondern ist einfach ein netter Service von Mamas unlimited 🙂

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Hey, und plötzlich lebst du wieder, anstatt zu funktionieren!

  • Da ist wieder Raum für deine Bedürfnisse und Wünsche. Du weißt, was du willst und machst viel mehr davon, anstatt Erwartungen zu erfüllen.
  • Du fühlst dich leicht und frei, weil du nicht länger damit beschäftigt bist, es allen Anderen recht zu machen, sondern vor allem dir selbst! 
  • Du bist entspannt und gelassen mit deinem Kind. Ihr habt wieder richtig Freude zusammen und genießt die gemeinsame Zeit, die nicht länger von deinem schlechten Gewissen belastet ist. 
  • Du kannst dir und deiner inneren Stimme wieder vertrauen, so dass du nicht länger davon abhängig bist, was die anderen meinen oder von dir wollen.
  • Du stehst ohne Angst oder schlechtes Gewissen für dich und deine Bedürfnisse ein. Kannst Nein sagen, Grenzen ziehen, deine Meinung sagen, fühlst dich nicht länger für die Gefühle Anderer verantwortlich, kannst Konflikte gut auflösen etc.

Wir gehen den Weg gemeinsam

Der Finally ME! Club ist kein anonymer Online-Kurs, in dem du irgendeine Nummer bist und dich selbst durchwurschteln musst. Nein! Ich bin die ganze Zeit persönlich an deiner Seite. Laufen darfst du allein, doch ich zeige dir deinen nächsten Schritt. Supporte dich. Und halte dich, wenn Horst dich mal straucheln lässt ;-)

 

Folgende Inhalte erwarten dich im Mitgliederbereich 

  • wöchentliche Audios 
  • Workbooks 
  • Meditationen
  • Mediatipps für unterstützende Bücher, Filme und Musik 

Und dabei  sind wir die ganze Zeit über in Kontakt

  • wöchentlicher Gruppen-Call mit allen Club-Mitgliederinnen (mindestens 14 Calls)
  • 4 Einzel-Calls mit mir (nur wir zwei)
  • individueller 24h-Support über WhatsApp (yep, du hast meine Handynummer und kannst mich darüber schnell erreichen) 
  • exklusive WhatsApp-Gruppe für den ständigen Austausch 

Durch die ständige Begleitung stellen wir sicher, dass du auf deinem Weg bleibst und dir nun das Leben erschaffst, was dich wirklich erfüllt.


Darum ist es mir so ein Herzensanliegen.

Hi! Ich bin Linda und hatte nicht immer das schöne Leben, was ich heute führen darf. Im Gegenteil! Ich weiß sehr genau, wie es sich anfühlt, gefangen im eigenen Leben zu sein. Ohne Raum für sich und die eigenen Bedürfnisse.

 

Mit der Geburt meines Sohnes 2015 brach meine Welt völlig zusammen. Er Schreikind. Ich alleinerziehend, noch dazu mit postnataler Depression und Familie weit weg. Nach 7 Monaten brach ich komplett zusammen und fand mich 4 Monate lang in einer Mutter-Kind-Klinik wieder. An diesem Tiefpunkt begann meine ehrliche und mutige Reise zu mir selbst.

 

Anfangs wollte ich nur überleben und halbwegs klarkommen, doch danach bohrte sich eine neue Frage immer tiefer in mein Herz: Soll es das jetzt gewesen sein? Ich, irgendwo gefangen zwischen Kind, Job und Haushalt? Soll DAS jetzt wirklich mein Leben sein?

 

Da erwachte die Rebellin in mir und sagte: Nicht mit mir! Mag ja sein, dass das so üblich ist als Mama, aber ich akzeptier das nicht. Ich will mehr vom Leben. Freiraum, Freude, Abenteuer, Leichtigkeit...  Und ich werde es mir holen! Und so begann meine neue Mission: Ich wollte herausfinden, wie ich mein Ding machen und trotzdem eine tolle Mama sein kann.

 

Heute lebe ich dieses Leben. Ein Leben, was mich UND meinen Sohn wirklich erfüllt. Ich hab viel Freiraum für mich, den ich mit Dingen füllen kann, die mich glücklich machen: Sport,

Freunde treffen, Radtouren, Reisen - und klar, auch mein Herzensprojekt Mamas unlimited.

 

Und ich kann mit 1000%iger Sicherheit sagen: Das ist kein Zufall. Auch kein Glück. Und das Wichtigste: Das geht auch für dich. Go for it! Weil dein Leben schon so sehr auf dich wartet. 


Hier nochmal die wichtigsten Facts zum Club

14 Wochen, in denen du deinen Weg in ein freies, selbstbestimmtes und erfülltes Leben ebnest und dabei noch die tollste Mama für dein Kind bist.

  • Start der neuen Clubrunde: noch offen, deshalb setz dich am besten auf die Warteliste und erfahre als Erste, wann es wieder losgeht. 
  • intensive Begleitung über 14 Gruppen-Calls, 4 Einzel-Calls, individueller + schneller WhatsApp-Support und exklusive WhatsApp-Gruppe
  • Mitgliederbereich mit Audios, Workbooks, Mediationen und Mediaempfehlungen


Hast du noch Fragen? Dann meld dich.

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.