Schnelle und gesunde Rezepte für deine Familie

Nachfolgend findest du ganz viele Rezeptideen, die stetig wachsen. Vorweg ein Tipp von Katharina aus unser Facebook-Gruppe: Mach dir am besten eine Karteikartenbox mit allen Rezepten, die möglichst allen Familienmitgliedern schmecken - "...dann geht der Wochenplan schneller und man kann schnell mal durchblättern wenn einem nix einfällt."

 

Hauptgerichte 

Vegetarisch 

  • Kartoffeln mit Rührei und Spinat
  • Buttergemüse (TK) mit Nudeln / Schupfnudeln / Spätzle 
  • Porridge (Haferflocken mit Milch) mit Früchte-Topping und ggf. etwas Honig 
  • Möhrensuppe mit Kokosmilch
  • Kartoffel-Möhren-Suppe 
  • Wraps nach Baukastenprinzip - so gehts 
  • Sommerrollen mit Möhre/Gurke/Mango und Erdnuss-Dip
  • (Pell-)Kartoffeln mit (Kräuter-)Quark und Butter
    • Variante für Quark: mit Salz, Pfeffer und etwas Paprika gewürzt, mit Raps- oder Leinöl verfeinert und eventuell etwas Gurke/Radieschen/... hinein raspeln
  • Gemüseauflauf mit Nudeln
  • Gemüsepfanne mit Reis 
  • Gemüse-Curry mit Kokosmilch und Currypaste, dazu Reis
  • Blumenkohl mit Butter und Semmelbröseln
  • Omelett mit Gemüse, Käse und Zwiebeln 
  • Gemüse-Muffins (Gemüse, Ei und Gewürze in Muffinförmchen und backen) 
  • Gemüsepuffer (Gemüse hobeln, mit Ei und Frischkäse, gehobeltem Käse, Knoblauch, Zwiebeln, Salz und Pfeffer vermengen, anschließend in Pfanne backen)  
  • Avocado-Mango-Salat mit Halloumi (bisschen Salz, vielleicht ein wenig süßer Senf als "Dressing")
  • Rote Linsen-Suppe - so gehts 
  • Kartoffel-Gemüsebrei (mit Karotten, Süßkartoffel, Erbsen, Paprika, Zucchini etc.), dazu Fleisch- oder Fischbeilage
  • Ofengemüse: geht mit jedem Gemüse; einfach klein schnibbeln (an stressigen Tagen bleibt die Schale einfach dran), Öl drüber, evtl. Knoblauch/Zwiebeln dazu, ein paar Gewürze (entweder italienisch mit Thymian/Rosmarin oder asiatisch mit Curry/Koriander/Chili; ab in den Ofen bei 180 Grad und man braucht 20 Minuten nicht drüber nachdenken; beliebte Varianten
    • Blumenkohl
    • Kartoffeln (mit Schale), Karotten, Lauch, Paprika (und oben drauf z. B. ein Lachs Filet)
    • Ofenkartoffeln
    • leckere Dips dazu: Hummus, Quark, Joghurt mit Kräutern, Brotaufstriche, püriertes Gemüse (z. B. Rote Beete-Meerrettich)
  • Grillgemüse mit Kichererbsen-Eintopf - so gehts
  • Gemüsenudeln mit Spiralschneider (Möhren und Zucchini in Spiralschneider schneiden, dann kurz mit Butter, Zwiebeln und Knoblauch in Öl anbraten), dazu z. B. Parmesan 
  • Chili sin Carne - so gehts 
  • Tom-Kha-Gai-Kokossuppe - so gehts (Currypaste und Limettenblätter gibts im Asialaden)
  • Gemüse-Eintopf
  • One-Pot-Gericht (ein von einer Mama empfohlenes Kochbuch: One-Pot - Gerichte für die ganze Familie)
  • Schnelle Nudelsupe: Suppegemüse (TK) mit Gemüsebrühe und Muschelnudeln aufkochen, wahlweise Markklößchen dazu (lässt sich auch super lagern, bis man es braucht) 

Fleisch

  • Kartoffel-Möhren-Suppe mit Wiener Würstchen
  • Wraps mit Gemüse (Paprika, Gurke...), Käse und Schinken
  • Kartoffeln mit (Kräuter-)Quark und Butter und Leberwurst

Fisch 

  • Lachsfilet mit Ofengemüse (Kartoffeln mit Schale, Karotten, Lauch, Paprika)

Von Mamas empfohlene Blogs

Gesunde Beilagensalate 

  • Möhrensalat mit Zitrone (und ggf. Apfel)
  • Obstsalat oder Obstteller 
  • Gurkensalat 
  • Tomatensalat (am besten mit Zwiebeln - fürs Kind vielleicht ohne)

Gesunde Snacks für zwischendurch 

findest du hier

 

Gesundes für Nörgelfritzen

Wenn dein Kind nicht Hurra ruft, wenn es um Obst oder Gemüse geht, findest du hier ein paar gute Tricks, um die Vitamine in den kleinen Bauch zu bekommen. 

 

Weitere Rezepte 

findest du hier. Nicht ganz so gesund, dafür aber ebenso schnell gemacht. 

Und was kommt bei euch Gesundes auf den Tisch?

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.